DHC Webinar

Validierung von
Cloud Computing Systemen

DHC Webinare

Validierung von Cloud Computing Systemen

Cloud Computing ist sicherlich einer der wichtigsten aktuellen IT-Trends. Cloud-Anbieter versprechen jederzeit aktuelle Software, dynamische Anpassung der Ressourcen an den jeweils aktuellen Bedarf und das alles zu unschlagbar günstigen Konditionen.

Aber ist Cloud Computing wirklich das Wundermittel zur Heilung aller Probleme, mit denen sich eine IT-Abteilung heute konfrontiert sieht oder ist es doch nur alter Wein in neuen Schläuchen?

Im regulierten Umfeld sind alle eingesetzten computergestützten Systeme vor ihrem produktiven Einsatz zu validieren. Die benutzte Infrastruktur muss qualifiziert werden. Die Erhaltung des validen Zustands ist über den gesamten Lebenszyklus des Systems sicher zu stellen. Dies gilt natürlich auch für Anwendungen in der Cloud bzw. Anwendungen, die Cloud-Dienste nutzen.

In unserem Webinar möchten wir Ihnen vermitteln, unter welchen Rahmenbedingungen Cloud Computing auch im regulierten Umfeld eingesetzt werden kann. Sie erfahren, wie eine Validierung von Cloud-Anwendungen sich von einer „normalen“ Softwarevalidierung nach GAMP 5 unterscheidet und mit welchen Fallstricken Sie in den einzelnen Phasen des Systemlebenszyklus rechnen müssen.

Termin

Freitag, 18. Januar 2019, 10:30 – 11:15 Uhr
Dieses Webinar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Qualitätsmanagement / -sicherung und IT bei Unternehmen im regulierten Umfeld (Pharma & Medizintechnik).

Zielgruppe des Webinars

Dieses Webinar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Qualitätsmanagement / -sicherung und IT bei Unternehmen im regulierten Umfeld (Pharma & Medizintechnik).

Inhalt des Webinars

  • Was ist Cloud Computing?
  • Unterschiede zu anderen Dienstleistungen und Gemeinsamkeiten mit anderen Dienstleistungen
  • Lebenszyklus eines computergestützten Systems
  • Lieferantenqualifizierung
  • Validierung und/oder Qualifizierung der Cloud
  • Betrieb einer validierten Cloud-Anwendung
  • Ende gut – alles gut?
  • Zusammenfassung und Beantwortung von Fragen

Ihr Nutzen

  • Anregungen für eigene Projekte
  • Über 20 Jahre Branchen-Know-how in der Validierung von computergestützten Systemen
  • Lessons Learned aus vielen erfolgreich durchgeführten Validierungsprojekten im GxP Umfeld

Technische Voraussetzungen

Die Webinare sind Online-Seminare. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und Lautsprecher. Alternativ kann die Tonübertragung auch über das Telefon erfolgen, während Sie über Ihren Browser die Bildpräsentation verfolgen können. Die Webinare sind interaktiv, d.h. Sie können jederzeit Fragen stellen.

Teilnahme und Anmeldung

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.
IT-Dienstleister und -Berater sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Bitte reservieren Sie Ihren Webinar-Platz unter:
https://attendee.gotowebinar.com/register/8795733877061338124

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen Informationen zur Teilnahme an unserem Webinar.

Kostenfreie Webinare

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.