SAP & DHC Webkonferenz für Life Sciences

SAP S/4HANA Cloud vs.
On-Premise für die Life Sciences

SAP S/4HANA Cloud vs. On-Prem für die Life Sciences

SAP S/4HANA Webkonferenz für die Life Sciences von SAP und DHC

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus und der entsprechenden Vorsichts-Maßnahmen kann unser SAP S/4HANA Infotag nicht wie geplant am 14. Mai in Walldorf stattfinden. Wir bedauern diesen Schritt sehr und haben daher gemeinsam mit SAP beschlossen, stattdessen am 14. Mai eine Webkonferenz zu dem geplanten Thema „SAP S/4HANA Cloud vs. On-Premise für die Life Sciences“ anzubieten. Die neue Agenda mit etwas kürzeren Vortragszeiten finden Sie weiter unten.

Den ursprünglich geplanten Präsenztermin in Walldorf mit Besuch des Digital Boardrooms für SAP Analytics Cloud werden wir – sobald es die Situation erlaubt – nachholen und kommen mit einem neuen Terminvorschlag auf Sie zu. Wir würden uns freuen, Sie an beiden Terminen begrüßen zu dürfen.

Inhalt der Webkonferenz

Für viele Kunden beginnen ERP Einführungs- oder Migrationsprojekte mit einer Debatte darüber, wie sie sich dem Projekt nähern und welche Optionen zu berücksichtigen sind. Eine der großen Innovationen der SAP in dem ERP Kernprodukt S/4HANA ist die Entwicklung einer Cloud Version neben der klassischen On-Premise Variante. Beide haben Vor- und Nachteile, die unter dem Blickwinkel der Life Sciences – insbesondere für den Mittelstand – in der Webkonferenz aufgezeigt und kritisch diskutiert werden sollen.

Dabei werden unterschiedliche Bereitstellungs- (Deployment) Formen, funktionale Aspekte sowie Einführung und Betrieb der Software betrachtet. Einleitend wird ein Überblick über die SAP Life Sciences spezifischen Funktionen gegeben. Als wichtiger Baustein in einer SAP Landschaft (sowohl On-Prem wie auch Cloud) wird die Anwendung der SAP Cloud Plattform anhand der UDI Lösung von projektraum36 vertieft.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Experten auszutauschen sowie wertvolle Anregungen für Ihre eigenen Projekte zu erhalten!
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Termin

Donnerstag, 14. Mai 2020, 9:00 – 12:00 Uhr (Online-Event)
Keine Zeit an diesem Termin? Dann melden Sie sich trotzdem an, und Sie erhalten die Links zu den Vortrags-Podcasts im Anschluss an die Veranstaltung per E-Mail zugesandt.

Agenda

9:00 Uhr
Begrüßung durch SAP und DHC

9:10 Uhr
Innovationsthemen der SAP für die Life Sciences
Petra Streng, SAP SE

9:40 Uhr
Überblick S/4HANA Cloud vs. On-Prem in der Life Sciences
Matthias Bothe, DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH

10.10 Uhr
Vertiefung S/4HANA Cloud für die Life Sciences
Simone Krautheimer-Koryl, SAP SE

10:40 Uhr
Aspekte der Validierung von SAP S/4HANA und S/4HANA Cloud
Dr. Rudi Herterich, DHC Dr. Herterich & Consultants GmbH

11:10 Uhr
Anwendung der SAP Cloud Plattform am Beispiel der UDI Lösung von projektraum36
Patrick Pfau, projektraum36 GmbH & Co. KG

11:40 Uhr
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion

12:00 Uhr
Ende der Webkonferenz

Zielgruppe der Veranstaltung

Diese Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Pharma- und Medizintechnik-Mittelstands, die sich mit der Optimierung der Prozesse und Kostenstruktur durch das SAP ERP System beschäftigen.

Ihr Nutzen

  • Über 20 Jahre Erfahrung in der Einführung von SAP insbesondere in der Pharma und Medizintechnikbranche
  • Verständnis für die SAP Strategie und Innovationen in der Life Sciences
  • Vorstellung unterschiedlicher Bereitstellungs-Varianten von SAP S/4HANA für die Life Sciences (Cloud und on-Premise) sowie erster Eindruck, welche der Möglichkeiten für Ihr Unternehmen relevant sind
  • Präsentation verschiedener Aspekte der Software Validierung von SAP S/4HANA und S/4HANA Cloud
  • Lessons Learned aus vielen erfolgreich durchgeführten SAP-Projekten mit 20 Jahren Implementierungs-Erfahrung der DHC insbesondere in der Pharma- und Medizintechnikbranche
  • Interaktiver Austausch mit den SAP Spezialisten und den erfahrenen Beratern der DHC sowie Networking mit anderen Teilnehmern

Technische Voraussetzungen

Die Webinare sind Online-Seminare. Zur Teilnahme benötigen Sie lediglich einen PC mit Internetanschluss und Lautsprecher. Alternativ kann die Tonübertragung auch über das Telefon erfolgen, während Sie über Ihren Browser die Bildpräsentation verfolgen können. Die Webinare sind interaktiv, d.h. Sie können jederzeit Fragen stellen.

Teilnahme und Anmeldung

Nach der Anmeldung erhalten die Zugangsdaten zur Online-Konferenz.

Sie können sich mit diesen Zugangsdaten für die komplette Konferenz oder nur zu einzelnen Sessions einloggen.

Alle Vorträge werden aufgezeichnet. Falls Sie Interesse an der Veranstaltung haben, aber an dem Termin oder zu einzelnen Vortragszeiten verhindert sind, melden Sie sich dennoch an und sichern Sie sich damit die Zugangsdaten zu den Vortrags-Podcasts, die wir allen angemeldeten Interessenten nach der Konferenz online zur Verfügung stellen.

Jeder Vortrag wird ca. 25 min. dauern und Sie können am Ende jedes Vortrages Ihre Fragen zum Thema stellen, die direkt beantwortet werden.

Unsere SAP Life Sciences Webkonferenz ist eine kostenlose Veranstaltung für Kunden und Interessenten der SAP und DHC.
IT-Dienstleister und -Berater sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Anmelde-Link:  https://attendee.gotowebinar.com/register/1152865835152092173

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen Informationen zur Teilnahme an unserem Webinar.

SAP und andere erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern.

WEBINARE UND VERANSTALTUNGEN

23. Juli
Webkonferenz

Webkonferenz: Reklamationsmanagement neu denken

Das Webinar beleuchtet den aktuellen Stand digitaler Reklamationsprozesse, die Diskussion von möglichen Einsatzgebieten der KI im Bereich kontrollierter Prozesse bis hin zur Skizzierung von möglichen technologischen Architekturen.

mehr
11. September
Webinar

Betrieb von computergestützten Systemen im GxP-Umfeld

Welche Anforderungen gibt es an den GXP konformen Betrieb und wie muss ich meine Prozesse weiterentwickeln, um diese zu erfüllen?

mehr
18. September
Webinar

Test Step Designer (Focused Build for SAP Solution Manager)

Wie können Sie Ihr Testmanagement effizient sowie effektiv mit dem Test Step Designer (Focused Build for SAP Solution Manager) gestalten?.

mehr
23. Oktober
Webinar

Prüfmittelverwaltung und -überwachung mit SAP S/4HANA

Vorstellung der in SAP integrierten Prüfmittelverwaltung mit allen Funktionen für die unternehmensweite Verwaltung betrieblicher Prüfmittel

mehr
30. Oktober
Webinar

VxP, die cloudbasierte Validation Platform für die Life Sciences

Mit VxP bietet die DHC eine cloudbasierte Validation Platform zur Beschleunigung der Validierungsprozesse und Digitalisierung der Dokumentation.

mehr
06. November
Webinar

APQP, FMEA und PLP mit QM-Lösungen von SAP (SAP QM)

Vorstellung der verschiedenen SAP Werkzeuge zur Abbildung von APQP und Darstellung von SAP PPM, FMEA, Kontrollplan, Prüfplan und Qualitätsmeldung

mehr
20. November
Webinar

SAP Best Practice Implementierung mit der SAP Model Company for Life Sciences

Vorstellung des Umfang der Model Company für die Pharma sowie Wege der digitalen Transformation

mehr
Kostenfreie Webinare

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.