SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR)

SAP Quality Issue Resolution
zur kollaborativen Lösung
von SAP-Qualitätsproblemen

SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR)


Das Abweichungsmanagement ist ein wichtiger Teil des Qualitätsmanagements. Es umfasst alle Schritte, die nötig sind, um mögliche Fehler zu analysieren, Probleme zu identifizieren, zu dokumentieren und sie zu entschärfen, zu beheben oder zu verhindern.

Die neue SAP-Lösung „SAP Quality Issue Resolution“ bietet Funktionen für die kollaborative Analyse und Lösung von Qualitätsproblemen. Es ermöglicht Ihnen die Reklamationsbearbeitung mit Ihren externen Lieferanten sowie Kunden und hilft Ihnen auch innerhalb Ihres Unternehmens, Lieferanten- und Kundenreklamationen mit Hilfe standardisierter Problemlösungsmethoden wie 8D und zukünftig CAPA zu lösen.


Mit SAP Quality Issue Resolution gelingt es Ihnen, die Ursachen von Problemen zu identifizieren, Maßnahmen anhand vordefinierter Schritte zu ergreifen, um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden, und den Problemlösungsprozess zu dokumentieren.

Sehen Sie sich dieses SAP-Video an, um eine Einführung in SAP Quality Issue Resolution zu erhalten: eine Plattform für die Zusammenarbeit zwischen Ihnen, Ihren Lieferanten und Kunden zur Unterstützung bei der Lösung und Vermeidung von Qualitätsproblemen. Die Lösung nutzt bewährte Methoden wie 8D und 5 Whys für eine strukturierte und effektive Problemlösung.

VORTEILE VON SAP QUALITY ISSUE RESOLUTION (SAP QIR)


Kontinuierliche Aufrechterhaltung und Verbesserung der Qualität

Auf Basis der CAPA- oder 8D-Methodik führt sie die Lösung durch die einzelnen Schritte des Problemlösungsprozesses und bietet Funktionen zur Fehlerbehebung.

Durchgängige Prozesse durch Integration des Qualitätsmanagements

Informationen wie Materialnummer, Fehlerdetails, Lieferant oder Kunde werden automatisch aus der Qualitätsmeldung in das Problemlösungsdokument übernommen.


Vordefinierte Prozessschritte zur Problemlösung

Die Qualitätsverantwortlichen können die vordefinierten Prozessschritte nutzen, um Sofortmaßnahmen einzuleiten, die Ursachen für Qualitätsproblemen zu ermitteln und Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen zu definieren.

Drehscheibe für die Zusammenarbeit bei der Lösung von Qualitätsproblemen

Die Behandlung von Qualitätsproblemen erfordert einen strukturierten und transparenten Ansatz. Mit SAP Quality Issue Resolution können Sie gemeinsam mit externen und internen Beteiligten an Problemlösungsprozessen mit vordefinierten Prozessschritten arbeiten.

Sie möchten mehr über die Funktionen von SAP QIR erfahren?

Dann lesen Sie die Feature Scope Description for SAP QIR!

DHC Beratungsleistungen für das SAP Quality Issue Management

Consulting

Business Case
In einem Business Case prüfen wir, wie gut die SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR) Funktionalität in die Qualitätsmanagementstrategie Ihres Unternehmens passt. Wir beantworten auch die Frage nach den Kosten und dem damit verbunden Nutzen.

Proof of Concept
In einer Machbarkeitsstudie gleichen wir Ihre Anforderungen mit den funktionalen und technischen Möglichkeiten der SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR) ab und bewerten den Erfüllungsgrad gegenüber den dabei entstehenden Kosten. Ergebnis des Proof of Concept ist die Empfehlung, ob SAP QIR zu Ihren Bedürfnissen passt, was die Vor- und Nachteile der SAP-Lösung gegenüber einer Fremdsoftware sind, welche Kosten entstehen und wie die nächsten Schritte auszusehen haben.

Implementierung

Als QM-Spezialisten unterstützten wir bei der Konzeption, Konfiguration und Produktivsetzung der SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR) und der Integration in das SAP ERP.

Unsere langjährige Erfahrung im Qualitätsmanagement mit SAP oder anderen SAP-Anwendungen helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Herausforderungen.

In diesem Zusammenhang bieten wir auch weitere Dienstleistungen an:

  • Analyse von Optimierungspotenzialen und Erstellung von Lösungskonzepten
  • Definition, Konzeption und Programmierung von Schnittstellen
  • Programmierung zusätzlicher Funktionen
  • Programmierung zusätzlicher Datenfelder
  • Anpassungen von Formularen jeglicher Art

Managed Services for SAP QIR

Auch nach der Produktivsetzung der SAP Quality Issue Resolution (SAP QIR) unterstützen wir Sie. Unabhängig davon, ob Sie einen Remote Service oder eine Unterstützung direkt vor Ort wünschen, unsere erfahrenen SAP-Spezialisten kennen die wesentlichen Fragen Ihrer Anwender und garantieren schnelle sowie nachhaltige Unterstützung.

Informationsmaterial anfordern!

Erfahren Sie mehr über die DHC-Lösungen zu SAP QIR!

DHC Referenzen

Thomas Niederstein Head of Business Processes and Business Application CC, Belimed AG

«Projekte rund um das Qualitätsmanagement gehören zur Pflicht und leider nicht zur Kür. Dank der pragmatischen und flexiblen Vorgehensweise von DHC und der Anforderung von Belimed, nur Standardfunktionalitäten zu implementieren, ging der klare Zielfokus nie verloren. Die offene Kommunikation hat die Zusammenarbeit effizient und angenehm gestaltet.»

Martin Jakobs, Business Process Manager, Almirall Hermal GmbH

„Als Unternehmen der Pharmabranche ist Almirall mit einer hohen Planungs- und Produktionskomplexität auf ein gut funktionierendes MES unterhalb des ERP angewiesen. Mit Hilfe der DHC haben wir innerhalb kurzer Zeit unsere Prozesse auf Shopfloorebene analysiert und auf Grundlage der dokumentierten Anforderungen mit einem ausgeklügelten Auswahlverfahren eine MES-Software erfolgreich ausgewählt. Die Erfahrung der eingesetzten Berater in der Modellierung der Prozesse und der DHC-Methode im Auswahlprozess haben uns überzeugt und wesentlich dazu beigetragen, dass das Projekt erfolgreich umgesetzt werden konnte.“

Mikis Rolke, Leiter IT, Klosterfrau Berlin GmbH

„Wir haben uns für die DHC als SAP Implementierungspartner zur Umsetzung der statistischen Prozesskontrolle (Qualitätsregelkarten) im SAP QM entschieden, da alle Anforderungen bezüglich Fachwissen, SAP-Know-how und regulatorischen Kenntnisse erfüllt wurden.“

Nutzen Sie unsere Erfahrung als Spezialist für SAP QIR

  • Mehr als 25-jährige Expertise in der Implementierung des Qualitätsmanagements mit SAP sowie der Konzeption und Gestaltung von QM-, QK- und QS-Prozessen
  • Branchenübergreifendes Know-how im Qualitätsmanagement
  • Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen
Ansprechpartner Deutschland
Matthias Bothe

Geschäftsführer & Industry Unit Manager, DHC Deutschland

Tel.: +49 681 / 93 666-0
E-Mail: matthias.bothe@dhc-gmbh.com

Matthias Bothe
Ansprechpartner Schweiz / Österreich
Carsten Buri

CEO sowie Director Sales & Marketing, DHC Schweiz

Tel.: +41 78 60 73 294
E-Mail: carsten.buri@dhc-ag.ch

Carsten Buri
Informationsmaterial anfordern!

Erfahren Sie mehr über die DHC Lösungen für SAP QIR!

09. Februar
DHC & LSA Websession

Validierung von SAP S/4HANA on-Premise und Private Cloud Edition

Die Websession betrachtet die Anforderungen an die Validierung von SAP S/4HANA On-Premise vs. Cloud Systemen.

mehr
02. März
DHC & LSA Websession

Prüfplanänderungen verwalten mit Änderungsmappen in SAP S/4HANA

Erfahren Sie, wie Sie den Freigabeprozess von Prüfplänen über Änderungsmappen schnell und unkompliziert verwalten können.

mehr
03. März
DHC Websession

Digitalisierung und Qualitätssicherung in der Produktion von Villeroy & Boch – Dining & Lifestyle

Vorstellung von QM-/QS und Digitalisierungs-Teilprojekten unseres Kunden Villeroy & Boch

mehr
10. März
DHC Websession

Validierung einer SaaS-Lösung, am Bsp. der SAP DMC

Erfahren Sie, was beim Einsatz GxP-relevanter Public Cloud Systeme bzgl. der Validierung zu beachten ist.

mehr
16. März
DHC & LSA Websession

SAP S/4HANA Implementierung und Validierung in der Life Sciences Industrie

Erfahren Sie, welchen Nutzen Ihnen die LSA Vorgehensweise für den optimalen, validierten Einsatz von S/4HANA bietet.

mehr
24. März
DHC & SAP Websession

QM-Neuerungen in SAP S/4HANA on-Premise und Cloud

Dr. Manfred Schulz, Product Manager QM der SAP SE, stellt die QM-Highlights der jüngsten SAP S/4HANA Releases vor.

mehr
29. März
DHC Websession

Prüfmittelverwaltung und -überwachung mit SAP S/4HANA

Vorstellung der in SAP integrierten Prüfmittelverwaltung mit allen Funktionen für die unternehmensweite Verwaltung betrieblicher Prüfmittel

mehr
20. April
DHC & LSA Websession

SAP S/4HANA Transformation und Validierung in der Life Sciences Industrie

Erfahren Sie alles über Phasen zur System Transformation (System Conversion) eines SAP ECC auf S/4HANA mit integrierter Validierung.

mehr
Kostenfreie Websession

Unsere Websessions sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.