INTEGRIERTES QM MIT SAP

Digitale Transformation und Industrie 4.0
erfordert neue Wege im Qualitätsmanagement.

QM mit SAP

Integriertes Qualitätsmanagement mit SAP QM

SAP QM umfasst eine Vielzahl von Funktionen und Prozessen zur Unterstützung der Qualitätsplanung, der Qualitätsprüfung sowie der Qualitätslenkung. Diese sind vollständig in das SAP ERP System integriert. SAP QM bietet somit wesentlich mehr als herkömmliche, isolierte, computergestützte Qualitätssicherungssysteme (CAQ-Systeme) oder Laborinformations- und Managementsysteme (LIMS). Die qualitätsrelevanten Informationen stehen unternehmensübergreifend für alle Prozesse und Produkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette jederzeit aktuell und lückenlos zur Verfügung. Die Vermeidung von Datenredundanzen reduziert die Kosten in der IT, erhöht die Transparenz, schafft Sicherheit und vereinfacht die Analyse qualitätsrelevanter Prozesse.


Prinzipiell empfehlen wir, das QM Modul bereits in der ersten Welle der SAP ERP Implementierung mit einzuführen. Aber auch eine nachträgliche Einbindung von SAP QM in ein produktives SAP System ist möglich und sinnvoll. Vorhandene Standard-Schnittstellen erlauben die Anbindung externer Messsysteme oder die Anbindung spezieller statistische Auswertungssysteme.

SAP QM unterstützt eine Vielzahl von Qualitätsstandards und Kundenanforderungen wie z.B. QS9000, ISO TS 16949:2002, VDA 4.3, VDA 6.1, APQP (Advanced Product Quality Planning) und GMP (Good Manufacturing Practice).

 

ZENTRALE QM-BERATUNGSTHEMEN DER DHC

DHC BERATUNGSLEISTUNGEN FÜR SAP QM

Consulting

Business Case
Der Business Case liefert die Argumente für oder gegen den Einsatz des Moduls SAP QM, bzw. in welchem Umfang das Modul wirtschaftlich eingesetzt werden kann. Wir beantworten auch die Frage nach den Kosten und dem damit verbunden Nutzen im Rahmen einer SAP Einführung. Dazu prüfen wir, wie gut die SAP QM Funktionalität in die Qualitätsmanagementstrategie des Unternehmens passt und in welchem wirtschaftlichen Umfang das Modul eingesetzt werden kann.

Scoping
Im Scoping bewerten wir gemeinsam die Auswirkungen der Implementierung von SAP QM auf verschiedene Geschäftsbereiche und Prozesse in Ihrem Unternehmen. Die Bewertung der damit verbundenen Kosten und Risiken ist unsere wichtigste Aufgabe, um Sie bei der Festlegung Ihrer Prioritätskriterien und der Abschätzung des erforderlichen Zeit- und Arbeitsaufwands zu unterstützen.

Unsere SAP QM Experten beschreiben auf Basis Ihrer Anforderungen mögliche Lösungsalternativen und untersuchen diese auf funktionale Lücken bzw. bestimmen den Grad der Abdeckung in SAP QM. Dies führt zur Ermittlung des optimalen funktionalen Umfangs des SAP QM Modules.

Proof of Concept (PoC)
Im PoC demonstrieren wir die funktionalen Fähigkeiten von SAP QM und wie diese Ihre täglichen „Business Needs“ erfüllen können. Wir ermitteln gemeinsam die technischen Anforderungen, möglichen Kosten und die damit verbundenen Risiken der verschiedenen Szenarien. Unter Berücksichtigung Ihrer Prioritäten und basierend auf unserem SAP QM Know-how erhalten Sie eine Liste mit möglichen Empfehlungen. Im Ergebnis können wir einen vorläufigen Zeitplan für die Umsetzung des QM-Konzepts entwickeln.

Implementation

Als SAP QM Spezialist unterstützten wir Sie bei der Produktivsetzung Ihrer SAP QM Lösung.

In diesem Zusammenhang bieten wir auch weitere Dienstleistungen an:

  • Konzeption und Programmierung rollenspezifischer QM-Apps
  • Konzeption und Programmierung von Schnittstellen
  • Programmierung zusätzlicher Funktionen
  • Programmierung zusätzlicher Datenfelder
  • Anpassungen von Formularen jeglicher Art

Wir haben uns vor allem auf die Entwicklung von Analytical und Functional Apps spezialisiert.

Services & Support

Auch nach der Produktivsetzung Ihres SAP QM Systems unterstützen wir Sie auf Wunsch im Second und Third Level Support. Unabhängig davon, ob Sie einen Remote Service oder eine Unterstützung direkt vor Ort wünschen, unsere SAP QM Spezialisten sind mobil und flexibel. Aufgrund unserer Erfahrung kennen wir die wesentlichen Fragen Ihrer Anwender und garantieren schnelle und nachhaltige Unterstützung.

DIE DHC – IHR SPEZIALIST FÜR DAS QUALITÄTSMANAGEMENT


Als Spezialist für SAP QM und SAP QIM sind wir mit den QM-Prozessen über alle Unternehmensbereiche hinweg bestens vertraut und beherrschen die Einführung bzw. Optimierung des klassischen SAP QM Systems auf SAP ECC. Darüber hinaus unterstützen wir Sie aber auch bei der strategischen Orientierung und Konzeption Ihres Qualitätsmanagements auf Basis der neuen Technologien SAP S/4HANA und der SAP Cloud Plattform.

Unabhängig davon, ob Sie SAP QM noch nicht, nur in bestimmten Prozessen oder bereits integriert einsetzen, helfen wir Ihnen bei der Einführung, Erweiterung oder Optimierung Ihres Qualitätsmanagement-Systems. Wir verstehen uns über den gesamten Projektzyklus als Ihr Partner, von der Entscheidungsvorbereitung bis zur Produktivsetzung Ihres QM-Systems und darüber hinaus.


Unsere Lösungen für ein computergestütztes Qualitätssicherungs-System basieren auf der Kombination aus knapp zwei Jahrzehnten Expertenwissen bezüglich der Qualitätsmanagementprozesse in der Fertigungsindustrie, der Medizintechnik und der pharmazeutischen Industrie sowie deren Umsetzung mit SAP QM. Sie umfassen die branchenangepasste Realisierung von QM-Prozessen mit SAP ERP bestehend aus Konzeption, Konfiguration und der Programmierung von kundenindividuellen Lösungen. Die Erfüllung von Industriestandards und gesetzlichen Anforderungen (z. B. ISO TS 16949, ISO 9001, VDA 6.x, GxP) sind integraler Bestandteil der Lösungen.


Informationsmaterial anfordern!

Erfahren Sie mehr über die SAP QM Lösungen der DHC!

DHC REFERENZEN

Reinhard Hierlwimmer, IT-Application Manager, KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG

„KRAIBURG TPE ist weltweit als Kompetenzführer für Thermoplastische Elastomercompounds tätig und ein effektives und systemgesteuertes Qualitätsmanagement genießt in unserem Haus höchste Priorität. Mit DHC hatten wir bei unserem Projekt „Prüfmittelüberwachung mit Hilfe von SAP“ ein sehr erfahrenes Beraterteam zur Seite. Dieses Projekt wurde kürzer als geplant erfolgreich abgeschlossen und konnte dank der hervorragenden Schulung und Dokumentation sukzessive von uns eigenständig an all unseren produzierenden Standorten weltweit ausgerollt werden.“

 

 

Mikis Rolke, Leiter IT, Klosterfrau Berlin GmbH

„Wir haben uns für die DHC als SAP Implementierungspartner zur Umsetzung der statistischen Prozesskontrolle (Qualitätsregelkarten) im SAP QM entschieden, da alle Anforderungen bezüglich Fachwissen, SAP-Know-how und regulatorischen Kenntnisse erfüllt wurden.“

Dr. Tamara Bauer, Leiterin QM, Alloga AG

„Wir waren mit dem Support von DHC sehr zufrieden. Als Validierungs- und Compliance-Partner arbeitet DHC sehr kompetent, verbindlich und flexibel. In jeder Situation wird große Unterstützung angeboten.“

Martin Jakobs, Business Process Manager, Almirall Hermal GmbH

„Als Unternehmen der Pharmabranche ist Almirall mit einer hohen Planungs- und Produktionskomplexität auf ein gut funktionierendes MES unterhalb des ERP angewiesen. Mit Hilfe der DHC haben wir innerhalb kurzer Zeit unsere Prozesse auf Shopfloorebene analysiert und auf Grundlage der dokumentierten Anforderungen mit einem ausgeklügelten Auswahlverfahren eine MES-Software erfolgreich ausgewählt. Die Erfahrung der eingesetzten Berater in der Modellierung der Prozesse und der DHC-Methode im Auswahlprozess haben uns überzeugt und wesentlich dazu beigetragen, dass das Projekt erfolgreich umgesetzt werden konnte.“

WARUM SIE SICH FÜR DIE DHC ENTSCHEIDEN SOLLTEN

Nutzen Sie unsere Erfahrung als Spezialist für SAP QM und SAP QIM

  • Mehr als 25-jährige Expertise in der Implementierung des Qualitätsmanagements mit SAP sowie der Konzeption und Gestaltung von QM-, QK- und QS-Prozessen
  • Langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit SAP als QM Spezialist
  • Branchenübergreifendes Know-how im Qualitätsmanagement
  • Fundierte Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen
Ansprechpartner Deutschland
Matthias Bothe

Geschäftsführer & Industry Unit Manager
Life Sciences, Chemie und Medizintechnik
Tel.: +49 681 / 93 666-0
E-Mail: matthias.bothe@dhc-gmbh.com

Matthias Bothe DHC GmbH
Ansprechpartner Schweiz / Österreich
Carsten Buri

Director Sales & Marketing
Tel.: +41 78 60 73 294
E-Mail: carsten.buri@dhc-ag.ch

Carsten Buri DHC AG
Informationsmaterial und Podcasts anfordern!

Erfahren Sie mehr über die SAP QM Lösungen der DHC!

KUNDEN

Daimler Logo
brose Logo
Reishauer Logo
SEKISUI Logo
TCG Unitech Logo
SBB CFF FFS Logo
SMA Logo

WEBINARE UND VERANSTALTUNGEN

08. September
DHC Websession

IDMP mit der SAP Cloud App Polaris

Vorstellung von Gramont Polaris, der SAP-Cloud-Anwendung für die Vorbereitung und elektronische Einreichung von Zulassungsdossiers.

mehr
23. September
DHC Websession

Integriertes LIMS mit QM in SAP S/4HANA

Die Websession gibt einen Überblick über die verschiedenen QM-Funktionen in SAP und deren Integration in die Logistik.

mehr
23. September
DHC Websession

VxP | Digitale Validierungsprozesse (CSV)

Mit VxP bietet die DHC eine cloudbasierte Validation Platform zur Beschleunigung der Validierungsprozesse und Digitalisierung der Dokumentation.

mehr
28. September
QM-Infotag von SAP & Partnern

Integriertes CAQ mit QM-Lösungen von SAP und Partnern

SAP und Partner präsentieren Ihnen ein umfassendes Lösungsangebot zur Integration des CAQ mit QM in SAP.

mehr
07. Oktober
DHC Websession

IT Compliance Framework – Ihr Schlüssel zur digitalen Validierung

Vorstellung der Struktur und wesentlichen Inhalte des IT Compliance Frameworks und Beschreibung der Nutzungsmöglichkeiten.

mehr
13. Oktober
DHC & LSA Websession

Validierung von SAP S/4HANA on-Premise und Private Cloud Edition

Die Websession betrachtet die Anforderungen an die Validierung von SAP S/4HANA On-Premise vs. Cloud Systemen.

mehr
21. Oktober
DHC Websession

Validierung von Cloud Computing Systemen am Beispiel der Azure Cloud

Die Websession zeigt am Beispiel der Microsoft Azure Cloud, wie sich die Validierung von Cloud- von on-Premise-Anwendungen unterscheidet.

mehr
04. November
DHC Websession

Validierung von Microsoft Dynamics 365

Welche Anforderungen an die Validierung ergeben sich beim Einsatz von Microsoft Dynamics 365 im regulierten Umfeld?

mehr
11. November
DHC Websession

Probenverwaltung und Prüflosabwicklung mit QM in SAP

Sie erfahren, welche Detailfunktionen in SAP QM verfügbar sind und wie Sie diese im Standard auch im regulierten Umfeld einsetzen können.

mehr
25. November
DHC Websession

SmartVigilance – KI-basierte Post-Market Surveillance

Technologien und automatisierte Verfahren für die regulatorisch geforderte Marktbeobachtung & Risikobewertung in der MedTech

mehr
Kostenfreie Websession

Unsere Websessions sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.