Branchen

Life Sciences

Obwohl Unternehmen der Life Sciences vergleichweise gut durch die Pandemie gekommen sind, wurde die Branche vor neue Herausforderungen gestellt. Innerhalb kürzester Zeit mussten Prozesse umgestaltet werden, um maximale Kapazität zu erreichen und dennoch den hohen regulatorischen Anforderungen der Behörden gerecht werden.

Was vor einiger Zeit noch fast unmöglich schien, ist heute tägliches Geschäft.


Die DHC ist seit 1999 auf die Herausforderungen der Life Sciences spezialisiert und bietet auf die jeweilige Unternehmensgrösse und Branche zugeschnittene Lösungen für die Optimierung von Geschäftsprozessen unter Berücksichtigung der FDA/GxP Rahmenbedingungen an.

Unser Beratungsteam ist darauf spezialisiert, Ihr Unternehmen bei der Bewältigung einiger der dringendsten Herausforderungen der heutigen Zeit zu unterstützen.

 

DHC REFERENZEN

Dr. Christian Meyer, Director Operations, Olympus Surgical Technologies Europe

„Im Vergleich zu diversen anderen SAP Systemstarts muss ich ehrlich sagen, dass ich bisher keinen so reibungslosen Start erlebt habe. Dies ist eine fantastische Teamleistung! In den vergangenen Tagen habe ich viel mit den Anwendern in meinen Bereichen gesprochen und sehr positive Rückmeldungen zu unserem neuen SAP-System erhalten. Die Kollegen sind sehr motiviert, endlich mit dem neuen System arbeiten zu können.“

Mohammad Anwar Hossain, Project Manager, SAP project ‘UTTORON’, Deputy General Manager, IT, Incepta Pharmaceuticals Ltd., Dhaka

«DHC made the most effective job in our project. Many of their activities not only assured the goal of a prospective validation of SAP ERP ECC 6.0, but also reduced the project risk. Due to the structured approach with SAP processes and business scenarios and defining the business requirements in URS documents, we were pretty sure, that the new ERP system will cover the daily business of Incepta.”

Martin Jakobs, Business Process Manager, Almirall Hermal GmbH

„Als Unternehmen der Pharmabranche ist Almirall mit einer hohen Planungs- und Produktionskomplexität auf ein gut funktionierendes MES unterhalb des ERP angewiesen. Mit Hilfe der DHC haben wir innerhalb kurzer Zeit unsere Prozesse auf Shopfloorebene analysiert und auf Grundlage der dokumentierten Anforderungen mit einem ausgeklügelten Auswahlverfahren eine MES-Software erfolgreich ausgewählt. Die Erfahrung der eingesetzten Berater in der Modellierung der Prozesse und der DHC-Methode im Auswahlprozess haben uns überzeugt und wesentlich dazu beigetragen, dass das Projekt erfolgreich umgesetzt werden konnte.“

WARUM SIE SICH FÜR DIE DHC ENTSCHEIDEN SOLLTEN

Jede Branche hat ihre Besonderheiten und spezifischen Anforderungen, wie z.B. spezielle wirtschaftliche, rechtliche und politische Rahmenbedingungen, besondere Anforderungen an die Qualität und Sicherheit, etc.

Deshalb bieten wir rund um unsere Kernthemen:

eigene branchenspezifische Beratungs-Lösungen. Grundlage hierfür ist unser breites Prozess-Know-how, verbunden mit einer langjährigen Erfahrung in der jeweiligen Branche. Damit sichern wir Ihnen einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil.

Ansprechpartnerin Schweiz / Österreich
Selina Pirmann

Account Manager
Tel.: +41 782 3076 10
E-Mail: selina.pirmann@dhc-ag.ch

Selina Pirmann
Ansprechpartner Schweiz
Carsten Buri

CEO sowie Director Sales & Marketing, DHC Schweiz
CEO
Tel.: +41 78 60 73 294
E-Mail: carsten.buri@dhc-ag.ch

Carsten Buri

KUNDEN

NOVARTIS Logo
SANDOZ Logo
Nobel Biocare Logo

WEBINARE UND VERANSTALTUNGEN

09. Februar
DHC & LSA Websession

Validierung von SAP S/4HANA on-Premise und Private Cloud Edition

Die Websession betrachtet die Anforderungen an die Validierung von SAP S/4HANA On-Premise vs. Cloud Systemen.

mehr
03. März
DHC Websession

Digitalisierung und Qualitätssicherung in der Produktion von Villeroy & Boch – Dining & Lifestyle

Vorstellung von QM-/QS und Digitalisierungs-Teilprojekten unseres Kunden Villeroy & Boch

mehr
03. März
DHC & LSA Websession

Prüfplanänderungen verwalten mit Änderungsmappen in SAP S/4HANA

Erfahren Sie, wie Sie den Freigabeprozess von Prüfplänen über Änderungsmappen schnell und unkompliziert verwalten können.

mehr
10. März
DHC Websession

Validierung einer SaaS-Lösung, am Bsp. der SAP DMC

Erfahren Sie, was beim Einsatz GxP-relevanter Public Cloud Systeme bzgl. der Validierung zu beachten ist.

mehr
16. März
DHC & LSA Websession

SAP S/4HANA Implementierung und Validierung in der Life Sciences Industrie

Erfahren Sie, welchen Nutzen Ihnen die LSA Vorgehensweise für den optimalen, validierten Einsatz von S/4HANA bietet.

mehr
24. März
DHC & SAP Websession

QM-Neuerungen in SAP S/4HANA on-Premise und Cloud

Dr. Manfred Schulz, Product Manager QM der SAP SE, stellt die QM-Highlights der jüngsten SAP S/4HANA Releases vor.

mehr
29. März
Webinar

Prüfmittelverwaltung und -überwachung mit SAP S/4HANA

Vorstellung der in SAP integrierten Prüfmittelverwaltung mit allen Funktionen für die unternehmensweite Verwaltung betrieblicher Prüfmittel

mehr
20. April
DHC & LSA Websession

SAP S/4HANA Transformation und Validierung in der Life Sciences Industrie

Erfahren Sie alles über Phasen zur System Transformation (System Conversion) eines SAP ECC auf S/4HANA mit integrierter Validierung.

mehr
Kostenfreie Websession

Unsere Websessions sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.