Blog

DHC Blog

Re-Validierung bei der Rottendorf Pharma GmbH

Releasewechsel auf SAP® ECC 6.0 für das produktive System Als Lohnhersteller betreibt die Rottendorf Pharma GmbH seit den 90er Jahren im pharmazeutischen Bereich ein validiertes SAP® System. Im Rahmen eines geplanten Releasewechsels des produktiven Systems von SAP® ECC 5.0 auf SAP® ECC 6.0 sah sich Rottendorf einer umfassenden Re-Validierung des Systems gegenüber. Ziel dieser Re-Validierung […]

Mehr erfahren
Thema: GxP Compliance / CSV Tags: Computersystemvalidierung, SAP Validierung, Softwarevalidierung, Validierung computergestützter Systeme

"Industrie 4.0 in der Medizintechnik" – 7. Tuttlinger MedTech-Forum

Industrie 4.0 ist das vorherrschende Schlagwort unter den wirtschaftsinformatischen Trends. Setzen sich bereits große Produktionsunternehmen der Fertigungsindustrie vertiefend mit dem Technologiekonglomerat der Industrie 4.0 auseinander, befindet sich das Verständnis und die Ausarbeitung potentieller Anwendungsfelder für Industrie 4.0 bezüglich der Medizintechnikbranche noch in den Kinderschuhen. Die Vorteile, die Industrie 4.0 mit sich bringt, klingen hierbei jedoch […]

Mehr erfahren
Thema: SAP Life Sciences Tags: Tuttlinger MedTech Forum

DHC und conactive starten SAP ERP Implementierung bei Helvetia Packaging

Zeitgleiche Implementierung von SAP ERP an den Standorten Saarlouis (D) und Root (CH) Der Schweizer Hersteller von Getränkeverpackungen, die Helvetia Packaging AG, mit Hauptsitz in Root (CH) hat sich für SAP als ERP-System und für das Konsortium DHC AG/conactive GmbH als Beratungspartner entschieden. Die Helvetia Packaging investiert derzeit in Saarlouis (D) ca. 70 Mio. Euro in […]

Mehr erfahren
Thema: SAP Life Sciences Tags: S/4HANA Implementierung, S/4HANA Validierung, SAP S/4HANA

SAP Business Suite 4 SAP HANA

SAP Business Suite 4 SAP HANA, besser bekannt als S/4 HANA, ist der größte Launch der SAP seit 20 Jahren. SAP verspricht mit dem Einsatz von S/4 HANA eine höhere Effizienz und bessere Planungs- und Simulationsmöglichkeiten. Im Zuge der Simplification Initiative wurde die SAP Business Suite um Redundanzen und nicht mehr benötigte Tabellen bereinigt und […]

Mehr erfahren
Thema: SAP Life Sciences Tags: SAP S/4HANA

Unique Device Identification (UDI) mit SAP bei Cendres+Métaux

Die Unique Device Identification, kurz UDI, ist ein von der FDA gefordertes System für die einheitliche Kennzeichnung von Medizinprodukten, das die Rückverfolgbarkeit über die gesamte Lieferkette von Medizinprodukten gewährleistet und für mehr Patientensicherheit und Transparenz sorgt. Cendres + Métaux hat die DHC AG, unsere Schweizer Schwestergesellschaft, mit der Einführung des UDI-Systems beauftragt. Als Hersteller von Abutments […]

Mehr erfahren
Thema: GxP Compliance / CSV, SAP Life Sciences Tags: SAP UDI, Unique Device Identification

Rückblick: 6. Tuttlinger MedTech-Forum

„Neue gesetzliche Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in SAP“ war das Thema des diesjährigen Tuttlinger MedTech-Forums. Um dies zu diskutieren, kamen am 24. September 2014 über 60 Gäste auf Einladung der DHC, der HDI Gerling, MedicalMountains sowie der Verbände SPECTARIS und BVMed zusammen. Außerdem wurde besprochen, wie man ein durchgängiges Business Process Management (BPM) Konzept bis […]

Mehr erfahren
Thema: GxP Compliance / CSV, SAP Life Sciences, Veranstaltungshinweise Tags: SAP UDI, Tuttlinger MedTech Forum

Unique Device Identification (UDI)

Unique Device Identification, kurz UDI, ist ein weltweites System für die einheitliche Produktkennzeichnung von Medizinprodukten, das die Rückverfolgbarkeit über die gesamte Lieferkette von Medizinprodukten gewährleisten und für mehr Patientensicherheit bzw. Transparenz sorgen soll. Es greift bei Produktrückrufen – und bei der Optimierung von Logistikketten. Die Umsetzung der „UDI“ ist auch eines der zentralen Themen unseres […]

Mehr erfahren
Thema: GxP Compliance / CSV, SAP Life Sciences Tags: SAP UDI, Unique Device Identification
1 7 8 9
Kostenfreie Webinare

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.