Tuttlinger MedTech Round Table 2020

Neue Konzepte und Services
für die Validierung
von Computersystemen

TUTTLINGER MEDTECH ROUND TABLE 2020

SAP S/4HANA Infotag für die Life Sciences von SAP und DHC

SAP S/4HANA Cloud vs.
On-Premise für die Life Sciences

SAP S/4HANA Cloud vs. On-Prem für die Life Sciences

QM mit SAP Webkonferenz

Qualitätsmanagement-Lösungen
und CAQ Systeme
mit SAP QM

SAP Infotag für Chemie und Life Sciences 2020

28.-29. April 2020,
bei Evonik Industries,
Essen

DHC Termine im Überblick

Informieren Sie sich über
unsere Webinare und
Veranstaltungen!

DHC Termine

Wir suchen Mitarbeiter!

DHC Jobangebote
und Infos zur
Bewerbung!

DHC Jobs

DHC Kompetenzen

SAP Life Sciences

Als SAP Silver Partner unterstützen wir Sie mit unseren Best Practices und unserer über 20-jährigen Branchenexpertise in der Life Sciences bei der Strategie und Umsetzung Ihrer digitalen Transformation mit SAP S/4HANA .

mehr
SAP Life Sciences

SAP Qualitätsmanagement

Digitale Transformation und Industrie 4.0 erfordert neue Wege im Qualitätsmanagement. Wir sind der Spezialist für alle IT-Lösungen rund um die Themen Qualitätsmanagement, -sicherung und -kontrolle auf Basis von SAP QM.

mehr
SaP Qualitätsmanagement

GxP Compliance / CSV

Seit 1996 beschäftigen wir uns mit den regulatorischen Anforderungen der Life Sciences und bieten prozess- und risikobasierte Methoden und Best Practices für die IT Compliance sowie die Validierung computergestützter Systeme.

mehr
IT Compliance

DHC DR. HERTERICH & CONSULTANTS

Seit 1996 beschäftigt sich die DHC mit der Implementierung von SAP Lösungen und der Softwarevalidierung (CSV) in der Life Sciences. Durch die Arbeit im regulierten Umfeld sind wir zum Spezialisten für Qualitätsmanagement und GxP Compliance geworden. Unsere praxiserprobten und vorkonfigurierten Lösungen zur Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung kommen daher heute nicht mehr nur in der Pharmaindustrie und Medizintechnik zum Einsatz, sondern auch in anderen Branchen wie der Fertigung und Automotive.

Das Know-how der exzellent ausgebildeten DHC Consultants ist geprägt durch eine Kombination von Prozess- und Branchenwissen in Verbindung mit exzellenten IT-Kenntnissen unter Berücksichtigung von Compliance-Anforderungen.

Als SAP-Partner greifen wir bei der Umsetzung der Prozesse in den Unternehmen auf SAP-Technologie zurück, auf deren Basis die DHC Best Practice Lösungen und Templates entwickelt hat.

Dies führt zu einer deutlichen Beschleunigung und Qualitätsverbesserung in den Projekten. Die Konzeption und Umsetzung unserer Projekte erfolgt prozessorientiert, um ein Höchstmaß an wirtschaftlichen Nutzen garantieren zu können.

Um den hohen Anforderungen an die Kernprozesse in der Life Sciences (z. B. im Qualitäts- und IT-Management sowie in der Logistik von Pharmaunternehmen) und den unterstützenden IT Systemen zu genügen, entwickelten wir von Beginn an eigene innovative Lösungsansätze. Diese Erfahrung und Lösungskompetenz nutzen wir heute auch erfolgreich in anderen Branchen, wie der Fertigungsindustrie oder Automotive.

Kunden

DHC NEWS

DSAG-Umfrage: Prozesse zum Abweichungsmanagement / SAP QIM

Die DSAG Arbeitsgruppe „Qualitätsmeldungen (Q-Meldungen)“  möchte eine Umfrage zur Zukunft von SAP QIM machen und gemeinsam mit SAP möglichst schnell eine Klärung herbeiführen.  mehr

Interview zum Tuttlinger Validierungs-Round-Table

Am 26. März veranstaltet die DHC den kostenlosen Tuttlinger MedTech Round Table zum Thema „Neue Konzepte und Services für die Validierung von Computersystemen“, zu dem wir alle Kunden und Interessenten herzlich einladen.  mehr

Neues On-Premise SAP S/4HANA Release 1909

Ende September brachte die SAP das neuste on-Premise S/4HANA-Release 1909 OP auf dem Markt. Es umfasst 865 kleine und große Innovationen. Ab sofort ist auch die aktualisierte „SAP S/4HANA Simplification List“ erhältlich.  mehr

DHC JOBS

  • (Senior) Developer (m/w/d) SAP ABAP
    Ort: Saarbrücken, Freiburg (i. Br.) , Pensum: Vollzeit
    Beginn: ab sofort
  • (Senior) Consultant (m/w/d) CSV & IT-Compliance
    Ort: Saarbrücken, Freiburg (i. Br.) , Pensum: Vollzeit
    Beginn: ab sofort
  • Alle Stellenangebote anzeigen
DHC Jobs
06. März
Webinar

DHC Kundenwebinar: CAPA mit SAP bei BSN medical

BSN medical berichtet über Erfahrungen in der Umsetzung des CAPA Prozesses mit dem SAP Quality Issue Management

mehr
13. März
Webinar

Abweichungsmanagement in S/4HANA mit Q-Meldungen und „unabhängigen Fehlern“

In diesem Webinar wird anhand von Beispielen das Arbeiten mit Fehlern und Q-Meldungen gezeigt und wie diese über Dashboards ausgewertet werden können.

mehr
20. März
Webinar

Validierung von Cloud Computing Systemen

Wie unterscheidet sich eine Validierung von Cloud-Anwendungen von einer „normalen“ Softwarevalidierung nach GAMP 5 und welche Herausforderungen sind zu meistern?

mehr
24. März
Webkonferenz

Webkonferenz: Qualitätsmanagement-Lösungen und CAQ-Systeme mit SAP

Mit Systemdemo SAP QM in S/4HANA 1909, Vorstellung eines Einführungsprojekts zur Prüfmittelverwaltung, Vortrag zur Messmittelanbindung sowie ein Ausblick zu SAP QM Innovationen

mehr
26. März
Infotag

Tuttlinger MedTech Round Table 2020

Neue Konzepte und Services für die Validierung von Computersystemen

mehr
27. März
Webinar

DHC Roadmap zu SAP S/4HANA für die Life Sciences

Vorstellung der DHC Vorgehensweise sowie Vermittlung eines ersten Eindrucks, wie der Weg einer digitalen Transformation aussieht.

mehr
28. April
Infotag

SAP Infotag für Chemie und Life Sciences 2020

Seien Sie dabei, wenn Experten der Chemie und Life Sciences sich bei Evonik Industries in Essen treffen und aktuelle Themen der Prozessindustrie diskutieren.

mehr
14. Mai
SAP Infotag

SAP S/4HANA Infotag für die Life Sciences von SAP und DHC

Kostenlose Veranstaltung der SAP und DHC zu SAP S/4HANA Cloud vs. On-Prem Lösungen für die Life Sciences.

mehr
06. Mai
Webkonferenz

Webkonferenz: Validation Services für SAP ERP on premise

In dieser Webkonferenz zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten und Grenzen von „Validation Services für SAP ERP on premise” auf.

mehr
DHC DR. HERTERICH & CONSULTANTS

SAP Beratung, Qualitätsmanagement und GxP Compliance

Tuttlinger MedTech Round Table 2020

Neue Konzepte und Services für die Validierung von Computersystemen

Die regulatorischen Anforderungen in der Medizintechnik nehmen stetig zu, was vor allem kleine und mittlere Unternehmen vor große Herausforderungen stellt.

Bei unserem Round Table möchten wir Ihnen neue Wege zur Erreichung bzw. zum Erhalt der IT Compliance aufzeigen und mit Ihnen die Vorteile von Service-Konzepten für die Computersysten-Validierung – wie zum Beispiel «Validation as a Service» oder auch «Managed Validation Services» aufzeigen und diskutieren.

Termin

Donnerstag, 26. März 2020, 14:00 – 17:00 Uhr

Agenda

    1. Situation und zukünftige Herausforderungen an die Computersystem-Validierung
      • Regulatorische Anforderungen
      • Organisatorische und personelle Herausforderungen
      • Operative Umsetzung der Computersystem-Validierung
      • Aufwand und Kosten
      • Neue Anforderungen an die Computersystem-Validierung (Software als Medizinprodukt, Cloud-Lösungen, KI-Systeme, ,..)
      • Potentiale: von der manuellen zur automatisierten Computersystem-Validierung
    2. Services als Lösungs-Alternative
      • Organisation und Rollenverteilung
      • Klassische Service-Arten (Bereitstellung von Ressourcen und Know-how)
      • Validation as a Service
      • Managed Validation Services (am Beispiel von S/4HANA)
    3. Tools und Lösungen
      • Dokumenten-, CAPA- und Change-Management in der Cloud
      • Ticketing (Demonstration an einem Praxisbeispiel)

Nutzen Sie die Round Table Veranstaltung, um ein Verständnis für die kommende Entwicklung in der Software-Validierung aufzubauen. Profitieren Sie von unserer 20-jährigen SAP- und Compliance-Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie sowie der Medizintechnik, um die Auswirkungen und insbesondere auch die Potenziale für Ihr Unternehmen beurteilen können – und tauschen Sie sich zu diesen Themen mit Branchenkollegen aus.

Zielgruppe der Veranstaltung

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT, CSV und Qualitätsmanagement, die für den Betrieb und die Inbetriebnahme von computergestützten Systemen verantwortlich sind.

Veranstaltungsort

Légère Hotel Tuttlingen
Königstraße 25
78532 Tuttlingen | Deutschland

Anfahrtsbeschreibung

Anmeldung und Teilnahme

Die Teilnahme am Round Table ist für Kunden und Interessenten kostenlos. IT-Dienstleister und -Berater sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnehmerplätze sind auf 12 Personen limitiert.

Kostenfreie Webinare

Unsere Webinare sind ein kostenloser Service für Kunden und Interessenten der DHC.